Formationenforum

Latein & Standard
Aktuelle Zeit: Do 19. Sep 2019, 13:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Regionalliga West 18/19
BeitragVerfasst: Mo 29. Okt 2018, 19:14 
Offline

Registriert: Mo 23. Apr 2018, 20:12
Beiträge: 6
Wir haben jetzt fast November.Ligastart ist schon im Januar und hier ist immer noch tote Hose.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Mo 29. Okt 2018, 19:14 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Regionalliga West 18/19
BeitragVerfasst: Do 1. Nov 2018, 02:46 
Offline

Registriert: Mi 31. Okt 2018, 12:10
Beiträge: 5
ERSTER!!!!

Ich glaube, dass es in dieser Saison einen Dreikampf um die goldene Ananas in der RL gibt.

Die beiden Bochumer Vereine und Aachen werden wohl ganz oben mitmischen. Im Moment sehe ich rot-weiß-silber vor Aachen und dem VfL.
Danach könnte ich mir Düsseldorf vorstellen.
Emsdetten, Cologne, Münster und Hilden alle mit Personalproblemen oder vielen Abgängen.
2 steigen ab. Ich schätze mal das es Münster und Cologne treffen wird.
Aber man weiß ja nie und da ich hier nun der Erste mit Spekulationen bin, freue ich mich auf jeden weiteren Kommentar.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Regionalliga West 18/19
BeitragVerfasst: Fr 2. Nov 2018, 08:06 
Offline

Registriert: Do 19. Sep 2013, 16:32
Beiträge: 114
Cologne Personalprobleme? die haben doch selbst ein B-Team auf die Beine gestellt,
ich glaube nicht das man da von Personalproblemen sprechen kann.
Aachen wird oben mitmischen, da sie ein Ziel haben das sehe ich aus so und zu dem haben sie die tänzerische Qualität.
Ich glaube die werden auch erster der Liga, vielleicht nicht mehr so eindeutig mit fast allen Einsern, aber die machen den Durchmarsch und der Mannschaft gönne ich das.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Regionalliga West 18/19
BeitragVerfasst: Fr 2. Nov 2018, 10:31 
Offline

Registriert: Mi 31. Okt 2018, 12:10
Beiträge: 5
Naja, es werden am Anfang immer viele Mannschaften gemeldet. ;)
Die Frage ist, was davon bis zum Ligastart noch übrig bleibt.
Ob Aachen so stark einzuschätzen ist, weiß ich nicht. Sie haben letzte Saison natürlich klar gewonnen. Aber mit so einer Mannschaft in so einer Liga war da auch nichts anderes möglich. Man munkelt, dass sie dieses Jahr evtl. nicht mehr die unstoppable tanzen werden. Was weiß ich aber nicht und wäre schon sehr mutig nach nur einem Jahr die Musik zu wechseln. Bis jetzt haben sie, im Gegensatz zur letzten Saison, wo sie von Anfang an das Thema sehr schnell bekannt gegeben haben, nichts neues in diese Richtung gesagt. Wenn sie wirklich was neues machen, dann glaube ich zwar, dass sie dieses Jahr, wie schon gesagt unter den ersten zwei-drei landen werden, aber RWS Bochum mit der SOAR zu schlagen wird sehr schwer werden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Regionalliga West 18/19
BeitragVerfasst: Fr 2. Nov 2018, 11:02 
Offline

Registriert: Mi 4. Jan 2012, 11:53
Beiträge: 339
Aachen war letzte Saisontänzerischsehr stark. Formationsspezifisch aber dafür nicht so optimal. Nicht so exakt, wenig (und saubere) Bildaktivität. Wenn sie das nicht verbessern können, wird das mit "oben mitspielen" nur bedingt was.

TTC hat wohl ein recht stabiles Team behalten und nur ein paar abgänge gehabt. letzter in einer schlechten liga ist für mich jetzt nicht so der garant um in der liga drunter vorne mitspielen zu können. Abgänge den bildern nach durch bteamleute des vfl kompensiert. auch nicht so der erfolgsgarant.

köln hört man nicht viel, nur dass sich einige teammitglieder überallhin verstreut haben. in der letzten Saison, als sie so "megagut" waren, haben sie ständig auch irgendwas gepostet... diese saison gar nichts. entsprechend rechne ich nicht damit, dass sie an die stärke der vergangenen Saison anknüpfen können.

Münster hat ebenfalls einige gute Abgängezu verkraften. vergleichsweisenersatz gab es wohl nicht.

vfl neues konzept, viele alte bundesligatänzer zurückgekommen. wenn diese immer noch so fit sind und das konzept einfacher ist, sychron zu bekommen, wird es für die restlichen mannschaften schwierig.

Düsseldorf suchen oder suchten einen 8. herren. wohl keine personellen Wow-effekte dazugekommen. daher unteres mittelfeld.

Emsdetten hat sein bteam fast komplett hochziehen müssen.

Hilden "darf" wohl die reste aufbrauchen, welche aus der "trainingskooperation" mit velbert die DM nichttanzen dürfen. mal abgesehen davon gabs imense mitgliederverluste.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Regionalliga West 18/19
BeitragVerfasst: Fr 2. Nov 2018, 14:34 
Offline

Registriert: Fr 2. Nov 2018, 14:21
Beiträge: 2
Gibt´s schon Infos, wer welche Musik vertanzt? Alte Choreo, neue Choreo?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Regionalliga West 18/19
BeitragVerfasst: Fr 2. Nov 2018, 15:06 
Offline

Registriert: Fr 29. Dez 2017, 16:07
Beiträge: 8
ich bin richtig gespannt auf diese Saison. zwar kann niemand wirklich aufsteigen aber naja.
letztes Jahr schon echt spitzenklasse vom DSTC, Emsdetten und Vfl. drei verschiedene Ansätze alle super!
und dieses Jahr nun der TTC wieder dabei.

zu jedem Team:

TTC Bochum: als Absteiger aus der 2. BL dürfte man viel erwarten. angeblich sollen A und B Team so voll sein das man damit locker noch 1-2 weitere Teams stellen könnte. Im A Team sind wohl einige aus dem VfL B Team aus der Trust hingegangen. Remember: Das B Team des VfLs ist eigentlich in die Landesliga abgestiegen. Warum die Tänzer dann denken in der Regio tanzen zu wollen bleibt mir ein Rätsel.
Zurück zum TTC: dürfte auf jedenfall interessant werden wie sie sich schlagen. "Soar" ist das Programm also vielversprechend.
Gibt es schon einen Termin zu einer Präsentation?

VfL Bochum: letztes Jahr mit einer sehr tänzerischen Choreo überzeugt (war mein Favorit). Leider sind die nicht ganz synchron geworden. das dürfte jetzt aber mit alten BL Hasen klappen. Es gab einige Abgänge die dann von ehemaligen die wohl einfach wieder Lust hatten (nach zwei Abstiegen in Folge) wieder zu tanzen. Ich bleibe meiner Meinung treu und sehe sie wieder als Favorit!
Das Konzept dreht sich wohl um Herbert Grönemeyer. sehr intelligent gelöst, Herbert Grönemeyer identifiziert sich selbst stark mit dem VfL Bochum. Dürfte interessant werden. Bin auf die Musik gespannt. Gibt es hier schon Termine zur Präsentation? der VfL macht doch immer eine!

DST Cologne: sehr bitter dass die letztes Jahr nicht aufgestiegen sind. war knapp zu BHaven B. Naja, neue Saison neues Glück. Sollen wieder gut besetzt sein. allerdings einige starke aus der vergangenen Saison nicht wieder mit dabei. Ich glaube nicht, dass sie an dem Erfolg vom letzten Jahr anknüpfen können.

Emsdetten: wie ich gehört habe ist das B Team zu A Team geworden. das ehemalige A Team hat sich aufgelöst. Sie dürften wieder mit ihrer Synchronisation punkten. tänzerisch fand ich Emsdetten echt schlecht, einfache Bilder und Entwicklungen getanzt. da hebn mit D´STC und VfL letztes Jahr mehr gefallen. Emsdetten dürfte sich als Ziel genommen haben nicht abzusteigen. mal sehen was daraus wird.

Hilden: ein auf und ab. bekommen sie ein Team zustande oder nicht? Nun in einer Trainings-Gemeinschaft mit Velbert. Tazen die One World. dürfte interessant werden. Eventuell wieder vorne mit dabei?

Düsseldorf: sollen starke Personalprobleme haben. was da dran ist? kein Schimmer. würde sie eh nicht oben mit sehen. letzte Saison haben sie den Nachbarn aus Hilden ja noch überholt.

Münster: als Aufsteiger dürften die Ziele nicht zu hoch sein. ich denke sie wollen die Liga halten. bin mal gespannt was das wird.

Aachen: letztes Jahr der super Gau in der OL, dieses Jahr??? einige Tänzer sollen aufgehört haben. tänzerisch konnten die schon echt was bieten (ähnlich wie der VfL) nur in Bezug auf Formationscharakter müssen die noch was aufholen. Auch sehr gespannt hier!



Summa Sumarum: es wird eine spannende Saison. Meine Einschätzung:

1. VfL Bochum
2. Aachen
3. DSTC
4. Hilden
5. Münster
6. Emsdetten
7. TTC Bochum
8. Düsseldorf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Regionalliga West 18/19
BeitragVerfasst: Sa 3. Nov 2018, 01:54 
Offline

Registriert: Mi 31. Okt 2018, 12:10
Beiträge: 5
Aachen und SuperGau?
Du weißt aber, dass GAU eine Abkürzung für "Größter Anzunehmender Unfall" ist? Oder fandest du die wirklich so schlimm?
Wenn ich mir den Facebook-Post so anschaue und die Gesichter vergleiche, dann verstehe ich nicht, warum du darauf kommst, dass Aachen Abgänge hat. Es sieht für mich eher so aus, als ob da noch der/die ein oder andere dazu gekommen ist.
Innerhalb von nur einem Jahr entgegen sämtlicher Trents zwei so volle Mannschaften aus dem Boden zu stampfen und zwar vor allem das A-Team OHNE alte BL Leute, finde ich aber mal sowas von stark. Denn das heißt, dass sie noch lernen, was Formationstanzen heißt. Und dann mit so einer Leistung letztes Jahr. Wenn der Trainer es schafft, daraus ein dauerhaftes und beständiges Team für die nächsten Jahren zu formen und sich die Qualität der Leute vor allem auch in der Formationstechnik weiter entwickelt, dann kann das wirklich mal wieder ein West-Team geben, dass den Sprung weiter nach oben schafft. Da scheint ja wohl doch so einiges richtig zu laufen.

TTC Bochum: Ich glaube schon, dass die wirklich gut werden können. Die Musik und Choreo finde ich persönlich wirklich toll. Ich freue mich drauf. Wenn sie es gut umgesetzt bekommen, dann wird das was.

VFL Bochum: Okay, wenn die wirklich alte BL Leute bekommen haben, wissen die natürlich sehr genau was sie wie tun müssen, damit es gut wird.
(Was jetzt kommt soll bitte keine persönliche Kritik an den VFL, Trainer oder Mannschaft sein) Ich hoffe nur, dass dies dann nicht mal wieder ein Aufflammen geben wird und sich die Mannschaft danach, wenn es doch nicht so erfolgreich ist, wieder auflöst. Wie schon so oft in den letzten Jahren, da gibt es unzählige Beispiele für. Für jeden Trainer ist so etwas natürlich erst einmal toll, aber meines Erachtens nicht besonders weitsichtig.

So hat jeder seine Meinung. Und das Lustige ist, dass keiner genau was weiß. Spekulationen sind doch was tolles.
Und ich wette, dass jedes Teammitglied, egal aus welcher Mannschaft, die hier erwähnt wird, sich köstlich darüber amüsiert.

Es lebe das Forum!!!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Regionalliga West 18/19
BeitragVerfasst: So 11. Nov 2018, 16:04 
Offline

Registriert: Mo 23. Apr 2018, 20:12
Beiträge: 6
So da die DM ja jetzt vorbei ist, können wir wieder zu den wichtigen Dingen kommen!
Weiß noch jemand was Interessantes?

Ich hab auf Facebook gesehen, dass Aachen wohl einen Showauftritt mit Unstoppable hatte. Das Video sieht meiner Meinung nach ganz gut aus. Was meint ihr?

Zu den anderen Mannschaften hab ich nichts finden können. Halten sich leider sehr bedeckt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Regionalliga West 18/19
BeitragVerfasst: Mo 12. Nov 2018, 14:44 
Offline

Registriert: Di 21. Nov 2017, 12:40
Beiträge: 8
Yogi1965 hat geschrieben:
So da die DM ja jetzt vorbei ist, können wir wieder zu den wichtigen Dingen kommen!
Weiß noch jemand was Interessantes?

Ich hab auf Facebook gesehen, dass Aachen wohl einen Showauftritt mit Unstoppable hatte. Das Video sieht meiner Meinung nach ganz gut aus. Was meint ihr?

Zu den anderen Mannschaften hab ich nichts finden können. Halten sich leider sehr bedeckt.


Ich habe das Video auch gesehen, fand die Passagen aber relativ langweilig. Der Trainer scheint dann wohl diese Saison mitzutanzen ;) Ansonsten hört man leider nicht viel. Deswegen hier mal ein kleiner Tipp:

1. Vfl Bochum
2. Cologne
3. Aachen
4. Emsdetten
5. Düsseldorf
6. Ttc Bochum
7. Hilden
8. Münster

Insgesamt vielleicht noch anzumerken, dass in einer Regionalliga 2 Mannschaften nicht melden konnten. Hatte mich sehr auf Bocholt und Brühl gefreut und fest damit gerechnet, dass Bocholt direkt wieder in die 2. Liga aufsteigt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Regionalliga West ??
Forum: Standardformationen
Autor: tango-cha-cha-cha
Antworten: 6
Regionalliga West 2017/2018
Forum: Lateinformationen
Autor: formations_dabby
Antworten: 1
Regionalliga West 2015/2016
Forum: Lateinformationen
Autor: Dadoran
Antworten: 47
Regionalliga Süd / West 2019
Forum: Standardformationen
Autor: laola
Antworten: 3
Regionalliga West 2014/2015
Forum: Standardformationen
Autor: nilz
Antworten: 10

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Musik, Erde, Sport, Börse, USA

Impressum | Datenschutz