Formationenforum

Latein & Standard
Aktuelle Zeit: Do 19. Sep 2019, 12:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 67 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: 1. Bundesliga 2018/2019
BeitragVerfasst: Di 8. Jan 2019, 13:06 
Offline

Registriert: Mi 26. Dez 2018, 12:16
Beiträge: 9
Ich denke, oben ändert sich nicht so viel, da werden allerhöchstens einzelne Wertungen mal durcheinander gehen, aber die Plätze stehen für mich quasi fest, auch wenn die Mannschaften deutlich enger als in den letzten Jahren zusammenliegen. Wäre allerdings höchstspannend wenns doch passiert. Platz fünf ist glaube ich relativ sicher, vielleicht kann Backnang angreifen, aber bei denen ist glaube ich eher die Gefahr, dass eins der Ludwigsburger Teams vorbeizieht. Backnang ist für mich immer fehleranfällig, aber ich glaube auch da nicht, dass sie ihren Platz abgeben müssen. Für mich sind die Ludwigsburger Mannschaften aktuell die beiden schwächsten der Liga und werden wahrscheinlich absteigen, aber bis zum Ende der Saison kann sich ja noch einiges tun und weit weg von Backnang ist der TC nicht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Di 8. Jan 2019, 13:06 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1. Bundesliga 2018/2019
BeitragVerfasst: Sa 19. Jan 2019, 23:11 
Offline

Registriert: So 12. Nov 2017, 11:57
Beiträge: 17
Ergebnis aus Solingen:

1. Tsz Velbert (1212112)
2. Ggc Bremen (2121221)
3. Blau Weiß Buchholz (3434433)
4. Tsg Bremerhaven (4334344)
5. Aachen/Düsseldorf (5555555)

——————

6. Backnang (76666666)
7. TC Ludwigsburg (6777777)
8. Residenz Ludwigsburg (8888888)

Kann jemand was zu den Leistungen der Teams sagen?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. Bundesliga 2018/2019
BeitragVerfasst: So 20. Jan 2019, 01:18 
Offline

Registriert: Mi 4. Jan 2012, 11:53
Beiträge: 339
nettes turnier mit etwas zu viel rahmenprogramm.

velbert super finaldurchgang, sauber und exakt. für mich trotzdem hinter ggc. der 1 hat mich für die tänzer gefreut.
heimvorteil genutzt, war in der wertrung auch eng sodass es wahrscheinlich einmalig ist.

ggc auch sehr guter finaldurchgang, tänzerisch und choreographisch für mich vor velbert, lediglich im formationsspezifischen 0,01 hinter velbert... durch mehr körperlicher bewegung.

buchholz waren fürmich recht unhomogen. drübergeschaut solide leistung, genauerer aufdie paarungen geschaut unterschiedliche leistungsniveaus.

weswegen

bremerhaven auch knapp dran war. homogene leistung. da werden sich vielleicht nochmal die 3en und 4en abwechseln

dann kam lange nichts....

fg gutes formations.... und irgendwann... tanzen... durchweg solides aber ausbaufähiges tänzerisches niveau.


kl finale

backnang hat endlich mal die schwierigkeiten halbwegs gestanden. roter faden durch die choreo. hat mir ganz gut gefallen. vom kl. finale am dynamischsten undtänzerisch am homogensten. u.a. deswegen für mich klar 6.

tcl... joar, wenig auf risiko, daher aber auch nicht mehr drin. wenige innovative tänzerische elemente, weswegen die choreo ehr "alt" wirkt.

residenz wirkt unhomogen, es passiert wenig und choreographisch fehlt mir der wow-moment. so wie tcl ehr auf sicherheit und altbewährtes aufgebaut.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. Bundesliga 2018/2019
BeitragVerfasst: So 20. Jan 2019, 03:26 
Offline

Registriert: Sa 1. Okt 2011, 21:08
Beiträge: 43
Es war ein sehr schönes und gut organisiertes Turnier! Die Stimmung war super und auch die Eingliederung der Hobby-Mannschaften-Liga habe ich als erfrischend empfunden.

Hier meine Meinung zu den Leistungen. Ich sehe da gerade eher Battles zwischen den Formationen, die dicht beieinander liegen, denn große Sprünge bei den Plätzen wird es nicht geben, denke ich.

Velbert und Bremen: Velbert hat zwei sehr starke Durchgänge gezeigt, besonders im vierten Kriterium müssten sie alle Punkte bekommen haben. Die Choreo gibt alles her, was man von modernem Formationstanzen und der Charakteristik der Tänze erwartet und es wurde auch genial umgesetzt. Ich finde mittlerweile das Personal von Velbert tänzerisch stärker, als das von Bremen. Auch Bremen hat sich stark präsentiert. Die Choreo hat einen hohen Schwierigkeitsgrad, der aber nicht immer erfüllt werden konnte im Erreichen einiger Bilder. Einge Tänzer kommen mit dem Tempo nicht ganz mit. Musikalisch ist Bremen sehr filigran, das gefällt mir. Ein knappes Ergebnis, aber gerechtfertigt.

Buchholz und Bremerhaven: Von Buchholz war ich total enttäuscht, denn das Konzept ist unruhig, der rote Faden fehlt und man wird beim Zugucken gestresst, wie auch einige Tänzer wirkten. Es ist ein einziges Herumrennen und Gereiße aneinander, das ging auf Kosten der Homogenität. Bremerhaven konnte mich erst gegen Ende des zweiten Durchgangs überzeugen, hier kam endlich wieder die "Matrix-Stimmung" rüber, vorher haben sie nett gelächelt. Eine sehr durchgängige Leistung mit durchmischter Technik-Leistung.


Aachen und Backnang: Die FG hat sehr schön ihre Stärke der Präsenz und Show in den Vordergrund gerückt. Finde ich absolut okay, bevor sie tänzerisch riesige Experimente machen und sich einen abbrechen. Alle wichtigen Elemente waren ja trotzdem vorhanden und die Geschichte ist schon echt gut gemacht, sehr guter Look. Backnang ist da vergleichbar, weil sie auch eine sehr kreative Choreo tanzen mit teilweise schauspielerischen Elementen, da sind auch sehr gute Tänzer bei, Aachen ist aber insgesamt aufgeräumter gewesen. Wird tagesformabhängig.

TCL und Residenz: Der TCL musste erst in Fahrt kommen. Von Minute zu Minute wirkten sie sicherer und souveräner. Leider fehlen vielen Tänzern absolute Basics, sonst wäre langfristig auch mehr drin. Die Choreo ist eine runde Sache und viele nette Sachen mit drin. Residenz wird es leider sehr schwer haben dieses Jahr. Die Bildentwicklungen in Blöcken mit klassichem Vorzeigpaare-Veresteckpaare-System wirkt sehr starr und musikalisch ist da noch Potenzial. Gut gefallen hat mir, dass sie einen starken Willen gezeigt haben und viel Power auf die Fläche gebracht haben.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. Bundesliga 2018/2019
BeitragVerfasst: So 20. Jan 2019, 11:12 
Offline

Registriert: So 4. Nov 2018, 18:21
Beiträge: 8
showgirl hat geschrieben:
Es war ein sehr schönes und gut organisiertes Turnier! Die Stimmung war super und auch die Eingliederung der Hobby-Mannschaften-Liga habe ich als erfrischend empfunden.


Schön ja, aber doch auch sehr langatmig. Der TL ist ja ein alter Fuchs und war wie immer souverän, aber mir hat das einfach zu lange gedauert - gefühlt.

Velbert - heute aus persönlicher Sicht verdient gewonnen, weil auf Augenhöhe mit Bremen und dann halt emotionaler und herzerreichender.

Bremen - Im Vergleich zur DM fand ich die richtig Bombe und es wäre absolut vertretbar gewesen, wären sie als Sieger von der Fläche gegangen. Wirkten dann etwas irritiert nach der Wertung, aber ich denke, dass ,,so eine sportliche Niederlage" für die tänzerische Fortentwicklung durchaus positiv ist.

Buchholz - keine Steigerung zur DM aus persönlicher Sicht, hätten sich nicht beklagen dürfen, wenn sie 4. geworden wären.

Bremerhaven - ich fand sie bärenstark und hätte sie an diesem Abend auf den 3. gesetzt.

Aachen - Verdient 5. Alles andere wäre nicht gerecht. Ein gutes Ergebnis für nen Aufsteiger.

Backnang - Ich bleib dabei, Konzept nervt mich, aber der 6. Platz ist gerechtfertigt. Sind exakter als Ludwigsburg 1 und 2. Aber klare Einbußen zu letztem Jahr. Ich denke Abstieg ist abgewehrt.

TCL - klare Steigerung zur DM. Ersten zwei Minuten top, dann rauscht's ab. Gefühlt kaum Risiko, dann passt halt auch der Rest. Großer Abstand zu Backnang.

Residenz - eine krasse positive Steigerung zur DM, aber im Vergleich zu den beiden anderen Teams halt zu viele Kleinigkeiten, die ins Gewicht fallen. Aber viel mehr Power als im November, von daher ein Letzter Platz mit Stil. Musik gefällt mir einfach gut.

FAZIT:
Es freut mich, dass Velbert gewonnen hat, einfach weil der letzte NICHT-BREMER Sieg vom 11.02.2012 datiert. Und ein bisschen Musterunterbrechung schadet weder dem Sport, noch Bremen, noch sonst wem. Ick freu mir auf die anderen Turniere.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. Bundesliga 2018/2019
BeitragVerfasst: Mo 21. Jan 2019, 01:49 
Offline

Registriert: Sa 6. Apr 2013, 17:04
Beiträge: 23
Ein ganz toll organisiertes Turnier! Mit nem Ergebnis das es so jahre lang nicht gegeben hat, aber ich muss ganz ehrlich sagen das auch verlieren (wenn man bei einem 2. Platz davon sprechen kann) muss gelernt sein ! Und in der Siegerehrung die leistung der anderen Teams,durch regungslosigkeit, nicht zu würdigen ist mehr als unsportlich und genau das wurde bei der DM noch von deren seite gefordert als buh rufe kamen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. Bundesliga 2018/2019
BeitragVerfasst: Mo 21. Jan 2019, 09:22 
Offline

Registriert: Di 30. Okt 2012, 13:46
Beiträge: 69
Sehr schönes Turnier mit vielen Zuschauern. Preise waren auch in Ordnung, Getränke Auswahl etwas mager.

Kurz zu den Top 4 Plätzen:

1. Velbert:

Durchgang Ihres Lebens getanzt, perfekte Ausführung und wurden durch Ihr Publikum zusätzlich getragen, ein Willens- und Arbeitssieg

2. Bremen:

Hätten Vielleicht in Erstbesetzung auf dem ersten Turnier tanzen sollen solide gute Leistung, paar kleinere Bilderfehler und Unstimmigkeiten in der synchronen Ausführung. Im Gegensatz zu Velbert, haben Sie gefühlt einfach teilgenommen. Sehe Sie allerdings nach den WR Gebieten vor Velbert, aber sehr schön, dass Emotionen das Turnier entschieden haben.

3. Buchholz:

Hier verstehe ich die Wertung leider nicht, haben sich zu DM sehr gesteigert, die Choreo etwas einfacher Gemacht, dafür sauberer in der Ausführung. Für mich ganz klar auf Platz 3, in WR Gebiet Musikalität sehe ich Sie sogar vor Velbert.

4. Bremerhaven:

Auch eine Steigerung zur DM, sehr sauber und eine gute Energie allerdings sehen Sie aus, als wären Sie am Limit Ihrer Ressourcen angekommen.

Kurz zum hinteren fällt:

Die Ludwigsburger Teams denke ich zu Recht hinten und können daran erstmal nicht viel ändern. Backnang habe ich persönlich vor der FG gesehen, Aufgrund des besseren Tanzens. Aber auch hier zeichnete sich ab, dass das „alte“ Formationstanzen von der WR’s mehr Wertschätzung bekommen hat.

Siegerehrung:

Für mich sieht es so aus als das Teams selber relativ sportlich mit einander umgehen, dass ein Team nach einer Niederlage enttäuscht ist verstehe ich. Diese Diskussion betrifft für mich eher Trainer und Publikum. Auch hier gibt es immer verschiedene Wahrnehmungen und Geschichten. Ich für mein Teil finde es gut, dass es Velbert geschafft mit Ihrem Willen und dem Publikum im Rücken, den ersten Platz zu holen, trotz des Unterschiedes zu Bremen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. Bundesliga 2018/2019
BeitragVerfasst: Sa 2. Feb 2019, 23:09 
Offline

Registriert: Mi 26. Dez 2018, 12:16
Beiträge: 9
Also, zum heutigen Abend: Eigentlich gibt's ja auch nur zwei interessante Punkte.
Ich bin neutral in dem Bremen / Velbert Zwist der gerade herrscht, aber ich finde, dass es komplett in Ordnung ging, dass Velbert alle sieben Einsen bekommen haben. Im Tanzen, wo sonst Bremen immer vorne lag war das heute eindeutig nicht so, ich fand Velbert da stärker. Und dazu halt noch deren Ausstrahlung und Publikumswirkung. Man hätte fast meinen können, die haben Heimturnier. Bei Bremen hingegen sah es ein bisschen nach Trainingsdurchgang aus, es fehlte wie schon häufiger kritisiert so ein bisschen die letzte Konsequenz.
Schade waren nur die Feueralarme. Die Halle ist mit Feuermeldern ausgestattet und so gibt jedes Jahr in Buchholz die Ansage "kein Haarspray in den Kabinen" (oder in der Halle, weiß nicht mehr genau). Ist beim ersten Mal halt passiert das die wegen Haarspray angeschlagen haben, aber ist ja noch ok. Der zweite Alarm nach der Wertung und der dritte während der Siegerehrung fällt wohl aber nicht unter die Kategorie Versehen, ich denke da hat jemand absichtlich den Alarm ausgelöst. Hat leider ein ansonsten schönes Turnier beinahe kaputt gemacht und dafür gesorgt dass viele Tänzer in ihren Outfits nach draußen in die Kälte mussten. Wahrscheinlich war genau das sogar die Absicht...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. Bundesliga 2018/2019
BeitragVerfasst: Sa 2. Feb 2019, 23:26 
Offline

Registriert: So 12. Nov 2017, 11:57
Beiträge: 17
Ergebnis aus Buchholz:

1. TSZ Velbert A - 1-1-1-1-1-1-1
2. Grün-Gold-Club Bremen A - 2-2-2-2-2-2-2
3. Blau-Weiss Buchholz A - 4-3-3-3-4-3-3
4. TSG Bremerhaven A - 3-4-4-4-3-4-4
5. FG TSZ Aachen / Boston-Club Düsseldorf A - 5-5-5-5-5-5-5

----------------------------------------

6. TSG Backnang 1846 Tanzsport A - 6-6-7-7-6-6-6
7. 1.TCL Ludwigsburg A - 7-7-6-6-7-7-7
8. Residenz Ludwigsburg A - 8-8-8-8-8-8-8


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. Bundesliga 2018/2019
BeitragVerfasst: Di 5. Feb 2019, 16:45 
Offline

Registriert: Mo 13. Feb 2012, 11:36
Beiträge: 129
Nanu velbert gewinnt mit allen einsen und niemand sagt was dazu? war denn niemand vor ort der mal berichten mag


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 67 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

2. Bundesliga West 2019/2020
Forum: Lateinformationen
Autor: john
Antworten: 12
Ligaeinteilung 2018/2019 Oberliga West
Forum: Lateinformationen
Autor: Bobo1987
Antworten: 22
1. Bundesliga 2019/2020
Forum: Lateinformationen
Autor: john
Antworten: 6
2. Bundesliga Saison 2017/2018
Forum: Standardformationen
Autor: laola
Antworten: 59
2. Bundesliga Nord 2019/2020
Forum: Lateinformationen
Autor: john
Antworten: 4

Tags

Bundesliga, China, ORF, Reise, Sport, TV, WM

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Musik, Erde, Sport, Börse, USA

Impressum | Datenschutz